{:de}Rückblick: Getting Rid of Space Debris{:}{:en}Retrospect: Getting Rid of Space Debris{:}

{:de}Am 5.Februar fand der letzte Vortrag des Raumfahrtkolloquiums Space @ TU Darmstadt im Wintersemester 2017/18 unter dem Thema Getting Rid of Space Debris statt. Circa 160 interessierte Personen folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung, welche von Dr.-Ing. Holger Krag, dem Leiter des ESA Space Debris Office in Darmstadt, gehalten worden ist.

Neben der Vorstellung der Ursachen von der Entstehung von Weltraumschrott, wurde in diesem Vortrag auf die weitere Entwicklung des Weltraummülls eingegangen und internationale Konzepte zur Vermeidung und Reduzierung von Space Debris eingegangen.

Wir hoffen, dass wir uns kommendes Semester zu den nächsten Vorträgen wiedersehen.

 {:}{:en}On 5.Februar the last lecture of the space colloquium Space @ TU Darmstadt of the semester 2017/18 took place with the Topic Getting Rid of Space Debris. Circa 160 interested people came to this talk, held by  Dr.-Ing. Holger Krag, head of the ESA Space Debris Office in Darmstadt.

After telling, how space debris is genereted, Dr. Krag spoke about how space debris could be eliminated.

We hope, we will see you in next semester for the new space talks .

 {:}