{:de}IAC 2018 in Bremen{:}{:en}IAC 2018 in Bremen{:}

{:de}Vom 1-5.Oktober fand der “International Astronautical Congress” in Bremen statt, an dem auch wir teilgenommen haben.

Der IAC ist ein jährlich, seit 1950 stattfindender Kongress, welcher von der International Astronautical Federation organisiert wird und jedes mal in einem anderen Land stattfindet. Es war das erste mal seit 15 Jahren, dass der IAC wieder in Deutschland stattfindet – damals auch in Bremen. Es kamen in diesem Jahr ca. 6.000 Teilnehmer aus der gesamten Welt.

Am Montag in der früh ging es los, um pünktlich zur Eröffnungsveranstaltung da zu sein. An diesen 5 Tagen konnten wir mehrere Vorträge, Diskussionsrunden und Ständen von Unternehmen, Organisationen, Vereinen und Universitäten besuchen und uns mit mehreren Vortragenden und Angehörigen von Unternehmen und (inter)nationalen Organisationen austauschen.

Untergebracht waren wir am Hausboot der dortigen Jugendherberge, gemeinsam mit Mitgliedern der Stuttgarter Satelliten-Hochschulgruppe KSat.

Weiter Informationen über den IAC gibt es unter: www.iac2018.org

[metaslider id=1003]{:}{:en}We were attending the International Astronautical Congress IAC that took place from the 1st – 5th of October in the city of Bremen.

The IAC is an annual convention that is being held since 1950 and takes place in a different country every year. For the first time in 15 years, the IAC took place in Germany again with around 6.000 people attending this year.

The convention kicked off on Monday morning with the traditional opening ceremony, the following days were filled with interesting panels, lectures and booths organized by companies, universities and others.

For the duration of the IAC we were housed together with the KSat team from Stuttgart in a house boat owned by a local youth hostel.

To learn more about the IAC visit www.iac2018.org{:}