{:de}Avionics{:}{:en}Avionics{:}

{:de} Das Gehirn einer jeden Rakete ist ihre Avionik. Dabei handelt es sich in der Regel um einen oder mehrere Computer innerhalb der Rakete. Diese sind zuständig für die zuverlässige Steuerung der Ventile, das Auslesen einer Vielzahl von Sensoren und eine ständige Kommunikation mit der Bodenstation. Dieses System und alle umliegenden elektronischen und informationsverarbeitenden Systeme […]

{:de}Structure{:}{:en}Structure{:}

{:de} Eine Rakete lässt sich mit den unterschiedlichsten Materialien und auf viele verschiedene Weisen konstruieren. Diese Design-Entscheidungen und die Konstruktion selbst finden in der Subsection Struktur statt. Auf dem langen Weg zur Höhenforschungsrakete mit eigenem Antrieb nehmen wir einen Schritt nach dem anderen: Unseren ersten Raketenstart bestreitet eine sogenannte Wasserrakete mit einer Bauhöhe von gerade […]

{:de}Propulsion{:}{:en}Propulsion{:}

{:de} Das Propulsion-Team arbeitet mit dem Ziel, ein eigens entwickeltes Triebwerk für die Experimentalraketen bereitzustellen. Dabei werden Studierende zahlreicher Fachrichtungen an das komplexe System Raketentriebwerk herangeführt und erarbeiten technische Lösungen in Subsystemen wie Einspritzung, Zündung, Kühlung oder Integration. Hier wird eng mit dem Institut für Gasturbinen, Luft- und Raumfahrtantriebe (GLR) der TU Darmstadt zusammengearbeitet. Aktuell […]