Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Satellitenanwendungen für die Landwirtschaft 4.0

Zu Beginn der Raumfahrt standen die Satellitendaten oft nur der Wissenschaft, den Nachrichtendiensten und dem Militär zur Verfügung.

Dies hat sich in den letzten Jahren geändert. Mit dem Sentinel-Programm der Europäische Weltraumorganisation ESA gibt es eine Menge an Daten, welche auch der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden. Dies geschieht unter anderem durch das Sentinel-Programm.

In diesem Vortrag stellen Prof. Dr.-Ing Jürgen Beyer, vom Institut für Flugsysteme und Regelungstechnik (FSR) an der TU Darmstadt und Dr.-Ing. Osman Kalden, von Telespazio VEGA Deutschland, die Anwendungsmöglichkeiten von Satelliten für die Landwirtschaft vor.

Die Kommentare sind deaktiviert.