Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Rückblick: Getting Rid of Space Debris

Am 5.Februar fand der letzte Vortrag des Raumfahrtkolloquiums Space @ TU Darmstadt im Wintersemester 2017/18 unter dem Thema Getting Rid of Space Debris statt. Circa 160 interessierte Personen folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung, welche von Dr.-Ing. Holger Krag, dem Leiter des ESA Space Debris Office in Darmstadt, gehalten worden ist.

Neben der Vorstellung der Ursachen von der Entstehung von Weltraumschrott, wurde in diesem Vortrag auf die weitere Entwicklung des Weltraummülls eingegangen und internationale Konzepte zur Vermeidung und Reduzierung von Space Debris eingegangen.

Wir hoffen, dass wir uns kommendes Semester zu den nächsten Vorträgen wiedersehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.