{:de}TU Darmstadt Space Technology e.V.{:}{:en}TU Darmstadt Space Technology e.V.{:} Blog

Space @TU Darmstadt: Sommersemester 2018

Also in this term, we offer you in cooperation with the TU Darmstadt and ESA the Colloquium “Space @ TU Darmstadt”. On tuesday, May 15th, ESA-Astronaut Thomas Reiter speaks about the ISS. Subject of the...

Retrospect: Getting Rid of Space Debris

On 5.Februar the last lecture of the space colloquium Space @ TU Darmstadt of the semester 2017/18 took place with the Topic Getting Rid of Space Debris. Circa 160 interested people came to this talk,...

Getting Rid of Space Debris

Am 5. Februar 2018 findet ab 18 Uhr der letzte Vortrag des Raumfahrtkolloquiums Space@TU Darmstadt im Wintersemester statt. Mit dem Thema “Getting Rid of Space Debris” spricht Dr.-Ing. Holger Krag, Leiter des ESA Space...

Vortragsrückblick: Innovationen aus der Raumfahrt

Am 15.1. 2018 fand der zweite Vortrag des Raumfahrtkolloquiums “Space@TU Darmstadt” mit dem Titel  “Innovationen aus der Raumfahrt – Start-ups nutzen Raumfahrttechnologie für neue Märkte” statt. Ca. 170 interessierte Personen folgten Dr. Frank Zimmermann,...

Working Day 2017

On Sunday, 10.12.2017, there was our first working day. After some teambuilding games, we split up in the CubeSat and rocket group. In this groups, we gave all members an overview of what already happend and...

OSCW 2017

Vom 23.11.2017 bis zum 24.11 fand der erste Open Source CubeSat Workshop im ESOC in Darmstadt statt. Der Workshop wurde von der Librecube Initiative , zusammen mit anderen Partnern, am ESOC organisiert. Wir waren...

Vortrag “Space 4.0, Activities, Structures and Methods”

Am 10.11.2017 startete das Raumfahrtskolloquium “Space@TU Darmstadt”. Nach der Begrüßung von Professor Dr.-Ing. Ralph Bruder (Vizepräsident der TU Darmstadt) und Dr. Reinhold Bertrand (ESOC), startete Prof. Dr.-Ing. Jan Wörner, der Generaldirektor der ESA, seinen Vortrag...

Informationsabend

Am 28.11 bieten wir allen interessierten Studenten an, uns kennenzulernen. Um 18 Uhr stellen wir uns als Hochschulgruppe in Raum S103/12 mit unseren Arbeitsfeldern vor. Wir freuen uns, dich dort zu sehen.